Lars-Kristian Brandt

Der Rostocker Fährhafen

Mecklenburgs Tor nach Skandinavien
Lars-Kristian Brandt

Der Rostocker Fährhafen

Mecklenburgs Tor nach Skandinavien
  • ISBN: 9783963030314
  • Erschienen am 19.09.2018
  • 128 Seiten
  • ca. 180 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Der Rostocker Fährhafen"
Der 1990 mit der Fährlinie Rostock–Gedser eröffnete Überseehafen in Rostock lockt jährlich mehr als zwei Mio. Passagiere zur Fahrt über die Ostsee. Mit 160 großteils unveröffentlichten Fotografien dokumentiert Lars-Kristian Brandt die bewegte Geschichte des Fährterminals im einzigem deutschen Tiefwasser- und Universalhafen an der Ostsee. Der Betrachter entdeckt das Gelände, beobachtet den Hafenbetrieb und das Ein- und Auslaufen der Riesen der Meere.

Lars-Kristian Brandt

Der Fotograf Lars Kristian Brandt, Jahrgang 1990, ist von Kindesbeinen an begeisterter Fan von Schiffen, Fähren und Häfen. Dass ihm die ideale Verbindung von Beruf und Hobby gelingt, hat er bereits mit dem Bildband „50 Jahre Vogelfluglinie“ und „Der Skandinavienkai in Travemünde“ (Sutton 2014) unter Beweis gestellt

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen