• #stayathome-Aktion nur bis 15. Dezember: Ab 5,- € Einkaufswert liefern wir Ihre Bestellungen deutschlandweit versandkostenfrei.
Anke Noack, Florian Bolk

Der perfekte Teller

Anrichten wie die Profis: Rezepte, Tipps & Inspirationen. Jedes Rezept mit Step-by-Step-Fotografien
Anke Noack, Florian Bolk

Der perfekte Teller

Anrichten wie die Profis: Rezepte, Tipps & Inspirationen. Jedes Rezept mit Step-by-Step-Fotografien
Christian
  • ISBN: 9783959616140
  • Erschienen am 15.10.2021
  • 256 Seiten
  • ca. 724 Abbildungen
  • Format 22,5 x 27,1 cm
  • Hardcover
39,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Sie können den Artikel vorbestellen.

Produktinformationen "Der perfekte Teller"
Foodstyling ist in, denn das Auge isst schließlich mit. Hier ist das Standardwerk zum Trendthema Anrichten, mit dem der perfekte Teller gelingt: Jedes Rezept ist mit mindestens fünf Step-Fotografien bebildert. So lassen sich wahre Kunstwerke auf dem Teller kreieren – von »Beef Tatar« über »Blumenkohl in vier Texturen«, »Entenbrust mit Selleriepüree« zu »Rösti-Lachs-Burger« und »Zitronen-Baiser-Törtchen« Ein Must-have für alle ambitionierten Hobbyköch*innen!

Anke Noack, Florian Bolk

Als Juristin verfügt Anke Noack über langjährige Erfahrungen im Bereich des Urheber- und Medienrechts, speziell in der Film- und Fernsehbranche. Ihre Begeisterung für Kochen und Gastronomie hat sie während einer beruflichen Auszeit zuerst in die »Tante Marie Culinary Academy« in London und dann in verschiedenen Sterneküchen Londons gebracht. Während der Olympischen Spiele in London 2012 konnte sie nicht nur für die Athleten, sondern sogar in der VIP-Küche für die königliche Familie kochen. Zurück in Berlin gründete sie ihr eigenes Food-Start-up »Gaumenzauber« – ein kulinarischer Lieferservice der besonderen Art. Neben ihrer Anwaltstätigkeit lebt sie heute ihre Kochleidenschaft in ihrem Supperclub »Genusskartell« aus, einem privaten Dinner-Club, und beschäftigt sich mit Innovationen, vor allem in der Food-Branche.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen