• Vom 05.12. bis 06.12.2020 erhalten Sie Ihre Bestellungen deutschlandweit versandkostenfrei! Alle lieferbaren Titel werden schnellstmöglich versendet.
Manfred Mergel

Der Charme der Langsamkeit

Mit der Postkutsche durch Oberschwaben
Manfred Mergel

Der Charme der Langsamkeit

Mit der Postkutsche durch Oberschwaben
  • ISBN: 9783842514676
  • Erschienen am 15.04.2016
  • 128 Seiten
  • ca. 22 Abbildungen
  • Format 12,0 x 19,0 cm
  • Broschur
9,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Der Charme der Langsamkeit"
Welch ein Luxus, Zeit zu haben – in einer Zeit, in der niemand mehr Zeit hat! Manfred Mergel macht sich auf die Reise, nimmt sich eine Auszeit. Fernab von aller Hektik seines Alltags entdeckt er den Charme der Langsamkeit. Mit der Postillon-Tour ist er unterwegs in Oberschwaben von Isny über Leutkirch und Bad Wurzach nach Ochsenhausen. Um sich auf die Reise mit der Postkutsche entsprechend einzustimmen, beschließt er, bereits entschleunigt anzureisen. Anders als üblich, wählt er also nicht das Auto. Er reist mit öffentlichen Verkehrsmitteln an – mit Bahn und Bus. Für die Rückfahrt entscheidet er sich für das Öchsle, den Dampfzug von Ochsenhausen nach Warthausen. Während der viertägigen Landpartie notiert Mergel seine Eindrücke, Erfahrungen und Erlebnisse. Später will er anhand dieser Bilder und Notizen noch einmal seine Reise nacherleben. Dabei spürt er, wie nah ihm all diese Erinnerungen auch im Alltag noch sind, wie sie ihn immer wieder berühren. Durch das erneute Eintauchen in die oberschwäbische Landschaft und Mentalität entstand dieses Buch. Denn tagtäglich erfährt und erlebt Mergel, wie der Zeitgeist ihn rastlos antreibt. Er möchte unserer Gesellschaft von einer gesunden Alternative zum beruflichen Dauerstress erzählen – von wirklich sanftem Individualtourismus, von Wellness der besonderen Art.

Manfred Mergel

Manfred Mergel, 1959 in Göppingen geboren, ist evangelischer Theologe und seit 1988 im Dienst der Württembergischen Landeskirche. Zurzeit arbeitet er im Kirchenbezirk Freudenstadt (Gemeindepfarrer in Aach sowie Erwachsenenbildung im Dekanat). Ein kleiner Teil seines Dienstauftrags ist der kirchlichen Mundart-Arbeit gewidmet: Mergel ist leidenschaftlicher Dialektprediger, Autor, Übersetzer und Herausgeber. www.mundartpfarrer.d

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen