Uli Auffermann

Der Bochumer Süden

Früher und Heute
Uli Auffermann

Der Bochumer Süden

Früher und Heute
Sutton
  • ISBN: 9783954004904
  • Erschienen am 18.11.2015
  • 128 Seiten
  • ca. 110 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Der Bochumer Süden"
Der Bochumer Erfolgsautor Uli Auffermann nimmt den Leser mit auf eine kurzweilige Reise in die Vergangenheit und Gegenwart des Bochumer Südens. Die direkte Gegenüberstellung von 55 zumeist unveröffentlichten historischen Ansichten aus den letzten 100 Jahren mit aktuellen Farbfotografien dokumentiert anschaulich den Wandel in den Stadtteilen Querenburg, Stiepel und Wiemelhausen. Dieser liebevoll gestaltete Bildband birgt so manche Überraschung.

Uli Auffermann

Uli Auffermann, Jahrgang 1960, wuchs im Ruhrgebiet auf. Draußen sein in der Natur, am liebsten in den Alpen, ist seine Leidenschaft. Die Freundschaft zu Anderl Heckmair, dem Erstbegeher der Eiger-Nordwand, hat ihn geprägt und das Band zu den Bergen noch stärker gemacht. Als Alpin-Journalist kennt Auffermann die Protagonisten der Szene hautnah. Regelmäßig schreibt er auch für die Zeitschrift „Bergsteiger“ und ist darüber hinaus Autor zahlreicher Bücher und Wanderführer.

Uli Auffermann, geboren 1960, ist im Revier aufgewachsen. Er schreibt und fotografiert aus Leidenschaft und zählt zu den renommiertesten Ruhrgebiets-Autoren. In den vergangenen Jahren veröffentlichte er zahlreiche Bücher, Reiseführer und Bildbände. Er schreibt unter anderem regelmäßig für die Zeitschrift „Bergsteiger“. Auffermann kennt Bochum wie seine Westentasche und ist ein profunder Kenner der Stadtgeschichte.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen