Heinz G. Quadt

Demmin - Eine Hansestadt in Vorpommern

Heinz G. Quadt

Demmin - Eine Hansestadt in Vorpommern

Sutton
  • ISBN: 9783897021150
  • Erschienen am 25.11.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 239 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Book on Demand handelt. Die Lieferzeit kann bis zu drei Wochen betragen, da das Buch zunächst gedruckt werden muss. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Produktinformationen "Demmin - Eine Hansestadt in Vorpommern"
Der Bildband macht mit historischen Abbildungen die wechselvolle Geschichte der Peenestadt von etwa 1900 bis in die 70er-Jahre deutlich. Doch nicht nur die Architektur, sondern der Alltag der Menschen, wie sie lebten, arbeiteten und feierten, steht im Mittelpunkt dieses historischen Bildbandes. Der vorliegende Band ist ein Fotoalbum der Stadt geworden, das Einheimischen aber auch Besuchern viele Möglichkeiten des Neu- und Wiederentdeckens bietet.

Heinz G Quadt

Heinz G. Quadt, Jahrgang 1931, ist ein profunder Kenner der Geschichte seiner Heimatstadt Demmin. Der Lehrer i.R. ist Vorstandsmitglied im Landesverein für Heimatgeschichte und Denkmalpflege, Mitglied in der Fritz-Reuter-Gesellschaft, Vorstandsmitglied im Förderverein Kreisheimatmuseum Demmin sowie im Kunst- und Kulturverein der Hansestadt Demmin. In der Vergangenheit trat der Heimatkundler durch zahlreiche heimatkundliche Beiträge in der Presse und verschiedenen Büchern zu regional- und stadtgeschichtlichen Themen in Erscheinung. 1997 erhielt Quadt als erster die Ehrenmedaille der Hansestadt Demmin, von der es bisher nur zwei Verleihungen gegeben hat.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen