Clausewitz 03/22

Clausewitz 03/22

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
GeraMond
  • ISBN: 562203
  • Erschienen am 04.04.2022
6,50

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Clausewitz 03/22"
Clausewitz ist ein MUSS für alle, die sich für Militärgeschichte interessieren! Das Magazin erscheint alle 2 Monate und bietet: Fundierte Beiträge rund um das Thema Militär- und Wehrtechnik Geschichte erlebbar - durch packende Beiträge, Erinnerungen von Zeitzeugen und Schicksalsberichte Alles über militärische Landfahrzeuge, Flugzeuge und Kriegsschiffe sowie Waffensysteme und Befestigungsanlagen
Inhaltsverzeichnis
Titelthema
  • Schlacht um Charkow 1943: Mansteins Panzer-Paukenschlag
    Nach der Katastrophe von Stalingrad droht der Wehrmacht im Ostfront-Südabschnitt der Kollaps. Doch Generalfeldmarschall Manstein will dies mit einem gewagten Gegenstoß verhindern
  • „Wer den Kopf raussteckt, ist weg“
    Tückische Straßen- und Häuserkämpfe toben in Charkow. Ein grausamer „Rattenkrieg“ in den Trümmern der Großstadt entflammt
  • Stoßkeil mit Schlagkraft
    Das SS-Panzerkorps bildet die Speerspitze des Großangriffs. Welche Waffen und Ausrüstung stehen den deutschen Panzerverbänden zur Verfügung?
Krieger, Söldner & Soldaten
  • Christen gegen Muslime: Rivalen im Kampf um Spanien
    Bei Cervera im Norden der Iberischen Halbinsel prallen im Jahr 1000 christliche Kämpfer auf Truppen des Kalifates von Córdoba
Schlachten der Weltgeschichte
  • Masada 73/74: Widerstand zwecklos!
    Als die letzten Rebellen des Jüdischen Aufstandes auf eine „uneinnehmbare“ Felsenfestung flüchten, schlägt das Römische Imperium mit voller Macht zu - und erlebt eine Überraschung ...
  • Alliierte Syrien-Kampagne 1941: Der vergessene Feldzug
    Alliierte Truppen mit freifranzösischen Kontingenten gehen im syrisch-libanesischen Raum gegen Vichy-Truppen vor. Fortan kämpfen Franzosen gegen Franzosen
Militär und Technik
  • Sturmpanzer-Vorläufer: Mobile Schartenbrecher
    Der Wehrmacht mangelt es zu Kriegsbeginn 1939 an Bunkerknackern für den Bewegungskrieg. „Echte“ Sturmpanzer existieren (noch) nicht. Daher muss man improvisieren ...
Militärtechnik im Detail
  • Japanisches Motorrad Rikuo Typ 97: Fahrende Schrotflinte
    Die Kaiserliche Armee erwirbt noch vor dem Krieg die Lizenz einer Harley-Davidson-Maschine und baut diese zur einer wendigen und feuerstarken Waffe um
Kriege, Krisen & Konflikte
  • Sachsenkriege Karls des Großen: Tod den Heiden!
    Mehr als 30 Jahre kämpfen die Franken gegen die heidnischen Sachsen - zwischen 772 und 804 vermischen sich „Kreuzzug“ und „Guerillakrieg“
Menschen & Geschichten
  • Ein Fremdenlegionär erzählt: Opération „Pelikan“ (Teil 1)
    In Zentralafrika werden Thomas Gast und seine Kameraden 1997 in einen blutigen Bürgerkrieg verwickelt. Eigentlich begann alles als „simple“ Evakuierungsmission
  • Karl Friedrich Friesen (1784-1814): Revolutionär und rätselhaft
    Friesen steht im Schatten von Lützow und Körner, dabei zählt er zu den führenden Köpfen des Widerstandes gegen die französische Fremdherrschaft
Umstrittene Feldherren
  • General Nivelle: Der Blutsäufer
    Der Franzose Robert Nivelle setzt während des Ersten Weltkriegs auf den massenhaften Einsatz von Menschen und Material und nimmt dabei hohe eigene Verluste in Kauf
Akten, Dienste & Spione
  • Unternehmen „Zeppelin“: Stalin im Visier
    Den „geheimen Krieg“ im Osten 1942-45 betreiben die Deutschen vor allem mit Sabotage und Spionage - aber auch ein Attentat auf Stalin steht auf dem Programm
Rubriken
  • Magazin
  • Schlaglichter
  • Teaser Militär & Geschichte / Clausewitz-Spezial
  • Bücher / Ausstellungen / Leserbriefe
  • Ein Bild erzählt Geschichte
  • Vorschau / Impressum
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen