Christian Hopfe

Berlin-Köpenick in alten Fotografien

Christian Hopfe

Berlin-Köpenick in alten Fotografien

Sutton
  • ISBN: 9783954006557
  • Erschienen am 26.08.2015
  • 128 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
9,99 * -50,03% 19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

*Neuer gebundener Verlagspreis

Verfügbar

Produktinformationen "Berlin-Köpenick in alten Fotografien"
Der renommierte Autor Christian Hopfe hat rund 160 historische Fotografien ausgewählt, die zu einer spannenden Zeitreise in die Vergangenheit des heute zum Bezirk Treptow-Köpenick gehörenden Stadtteils einladen. Dieser liebevoll gestaltete Bildband dokumentiert den Wandel des Kiezes zwischen 1900 und 1980, erinnert an den harten Arbeitsalltag und weckt Erinnerungen an längst vergangene Zeiten.

Christian Hopfe

Christian Hopfe, 1965 in Berlin geboren, ist ein profunder Kenner de Köpenicker Geschichte. In seiner Freizeit beschäftigt sich der studierte Diplom-Politologe mit der historischen Entwicklung der Berliner Bezirke. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf der Alltagsgeschichte.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen