Bad Kissingen

Fotografien um 1900

Bad Kissingen

Fotografien um 1900
Sutton
  • ISBN: 9783866801813
  • Erschienen am 17.06.2020
  • 104 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Sie können den Artikel vorbestellen.

Produktinformationen "Bad Kissingen"
Die Heilquellen Bad Kissingens sind bereits seit dem 16. Jahrhundert bekannt und lockten schon früh Besucher aus nah und fern. Doch erst nach dem gezielten Ausbau im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Stadt zum mondänen Badeort. Bekannte Persönlichkeiten wie Kaiserin Elisabeth von Österreich, Reichskanzler Otto von Bismarck, Leo Tolstoi oder Adolph Menzel schätzten den weltbekannten Kurort. Unternehmen Sie einen Gang durch die Stadt und das Weltbad um das Jahr 1900. Erleben Sie eine Stadt, die ihren Charakter bis heute bewahrt hat.
Rund 160 bislang meist unveröffentlichte historische Fotografien lassen die große Blütezeit des Kurbades wieder lebendig werden. Der Historiker Peter Weidisch, Kulturreferent der Stadt Bad Kissingen und Stadtarchivar, und die Volkskundlerin Birgit Schmalz haben dafür die interessantesten Bilder aus den Beständen des Stadtarchivs ausgewählt. Sie zeigen nicht nur die elegante Lebenswelt der Kurgäste, sondern erinnern auch an den Alltag der Bewohner, den Kurbetrieb, die vielfältige Vereinskultur, das kirchliche Leben oder besondere Feste – ein Buch, das Sie Bad Kissingens Vergangenheit miterleben lässt.

Weidisch Peter

Peter Weidisch, Jahrgang 1962, Stadtarchivar und Kulturreferent der Stadt Bad Kissingen, ist profunder Kenner Bad Kissingens und seiner Geschichte. Das Museum Obere Saline, zahlreiche Publikationen und Ausstellungen sowie Vorträge zu stadt- und kulturgeschichtlichen Themen zeugen von der jahrzehntelangen wissenschaftlichen Forschungsarbeit des Autors.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen