Maunder Hilke

Hilke Maunder wurde in Hamburg geboren, ging in England und den USA zur Schule, arbeitete in China, Vietnam, Russland und Australien – und verliebte sich doch in Frankreich. 15 Jahre jung, sauste sie das erste Mal mit dem legendären Nachtzug von der Hansestadt zur Gare du Nord nach Paris. Sie lernte Boule spielen, steckte ihre Fußspitzen in die Seine – und reiste dann mit ihrem Interrail-Ticket kreuz und quer durchs Land: zu den Pyrenäen, an den Atlantik, in die französischen Alpen und nach Burgund. Damals begann ihre tiefe, innige Liebe zu Frankreich, über das sie seit 2001 als Journalistin berichtet – für Print und Online, im Fernsehen und auf Vorträgen. Seit 2010 stellt sie auf ihrem Blog MeinFrankreich.com jede Woche Reise- und Gastrotipps, Nettes und Neues aus ihrer zweiten Heimat vor. 2014 wurde Hilke Maunder für ihre Berichterstattung mit der Médaille de Tourisme vom französischen Staat ausgezeichnet.

Titel von Maunder Hilke

Bestseller
Le Midi Le Midi
32,99 €
NEU
Temps perdu Temps perdu
98,00 €
Burgund Burgund
39,99 €