Engelke Petrina

Ob Nationalparks, Soulfood, Big Data oder die Gurke im Weihnachtsbaum: In Geschichten aus ihrer Wahlheimat USA konzentriert sich Petrina Engelke auf interessante Menschen, ihre Ideen und was daraus geworden ist. Die Journalistin stammt aus dem Ruhrgebiet, kam 2010 mit zwei Koffern nach New York und hat die USA seither nur für Reisen verlassen. Heute wohnt Petrina Engelke im ehemaligen Walfängerdorf Greenport und lebt dort vom Schreiben – mit Büchern, dem Podcast »Notizen aus Amerika« und Beiträgen für deutschsprachige Medien.

Titel von Engelke Petrina

NEU