Dr. Peer Schmidt-Walther

Dr. Peer Schmidt-Walther wurde, 1944 im Wartheland geboren, fährt seit seinem 16. Lebensjahr zur See. Nach dem Abitur ging er zur Handelsschifffahrt und anschließend zur Marine, weil er unbedingt auf der »Gorch Fock« (II) fahren wollte. Der Kapitänleutnant der Reserve war Presseoffizier, studierte Geografie, Germanistik und Pädagogik in Berlin, verdingte sich als Fernfahrer auf europäischen und australischen Pisten sowie als Bootsmann und Schiffsführer. Heute publiziert er als freier Journalist für Buchverlage und für das Fernsehen. Er lebt in Stralsund.