Stiftung Schriftkultur e.V.

Katharina Pieper (Dipl.-Designerin), geboren 1962, studierte Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Wiesbaden. Es folgten zahlreiche Fortbildungen bei Meistern der Schrift aus West und Ost. Seit 1988 unterrichtet sie „Schriftgestaltung“ an verschiedenen Ausbildungsstätten für Design und Kunst und leitet Kalligrafie-Workshops in Deutschland, in verschiedenen europäischen Ländern, in den USA, Südafrika, Korea, Russland und Indien. Ihre Arbeiten sind weltweit in Ausstellungen und renommierten Sammlungen zu sehen. In Fachpublikationen veröffentlicht sie regelmäßig Beiträge zum Thema Schrift. Seit 2007 ist sie Ehrenmitglied der britischen Gesellschaft „Calligraphy and Lettering Arts Society CLAS“ in London. 2016 gründete Katharina Pieper die Stiftung Schriftkultur e.V. und eröffnete 2018 ein Zentrum für Kalligrafie mit Museum, Galerie und Jean-Larcher-Archiv im historischen Gut Königsbruch in Homburg.

Titel von Stiftung Schriftkultur e.V.

Angebot
Schrift trifft Kunst Schrift trifft Kunst
17,99 € 7,99 € *
*Neuer gebundener Verlagspreis