Dipl.-Ing. Jörg Menno Harms

Professor Jörg Menno Harms lebt seit 1962 in Stuttgart und wohnt seit 1984 am Bopser. Er studierte an der Technischen Hochschule Stuttgart Elektrotechnik, trat 1968 in die Hewlett Packard GmbH in Böblingen ein und arbeitete dort in Entwicklung und Fertigung, später in leitenden Aufgaben in Vertrieb und Marketing. 1993 übernahm er den Vorsitz der Geschäftsführung von HP Deutschland und leitete das Unternehmen mit zweijähriger Unterbrechung bis 2004. Seit 2005 ist er Vorsitzender des Aufsichtsrats. Er ist überdies geschäftsführender Gesellschafter der Menno Harms GmbH.