Thomas Mann

Thomas Mann, geboren 1875 in Lübeck, gestorben 1955 in Kilchberg bei Zürich, ist einer der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Er verfasste unter anderem die Romane »Buddenbrooks« und »Der Zauberberg«. 1929 wurde er mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.