Ruth Mönch

Ruth Mönch (Ruth Seiler geb. Mönch) kam am 8. Oktober 1926 in Stuttgart zur Welt. Jahrzehntelang prägte sie mit ihrem Mann Willy Seiler die Unterhaltungssendungen in Funk und Fernsehen von_x000d_ Süddeutschem Rundfunk (SDR) und Südwestfunk (SWF), unter anderem als Gastgeberin der bekannten Volksmusiksendung „Im Krug zum grünen Kranze“. Auch als Schauspielerin machte sich Ruth Mönch einen Namen und stand bis kurz vor Ihrem Tod im Jahr 2000 auf der Mundartbühne der Mäulesmühle im Siebenmühlental.