Helmut Pfisterer

Helmut Pfisterer, geboren 1931 in Leonberg und 2010 in Stuttgart gestorben, war Berufsschullehrer und 1988 bis 1991 Vorsitzender des Verbands deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg. Seit 1994 widmete er sich hauptsächlich dem Schreiben. Sein Werk, für das er 1991 mit dem Schubart-Preis der Stadt Aalen Aalen und 2002 mit der Sebastian-Sailer-Medaille des Schwäbischen Albvereins geehrt wurde, umfasst Buchveröffentlichungen, Kabarett-Texte, Aufsätze für Monatszeitschriften, Buchbeiträge sowie Hörspiele, Essays und Features für den Rundfunk. Pfisterer hat sich durch Sprachwitz, genaue Beobachtungsgabe und ausgefeilte Texte einen Namen gemacht.

Titel von Helmut Pfisterer

Angebot
www.i-brauch-de.com www.i-brauch-de.com
12,90 € 3,99 € **
**Preisbindung aufgehoben