Tina Gerstung

Tina Gerstung lebt seit elf Jahren in Berlin. Die gebürtige Fränkin studierte Diplom-Germanistik mit Schwerpunkt Journalistik sowie Französisch in Bamberg. Die Hauptstadt lernte sie insbesondere durch ihre Arbeit als Journalistin für das Stadtmagazin „PRINZ Berlin“ und die Berlin-Redaktion der „taz“ kennen. Derzeit ist sie Chefredakteurin des Berliner Stadtmagazin „QIEZ“ und wohnt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Prenzlauer Berg.