Auto Classic 04/22

Auto Classic 04/22

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
GeraMond
  • ISBN: 592204
  • Erschienen am 23.05.2022
4,80

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

Verfügbar

Produktinformationen "Auto Classic 04/22"
Auto Classic begeistert Freunde, Fahrer und Sammler von Young- und Oldtimern mit: Daten, Fakten, Hintergründe - Verkaufsschlager und Raritäten im Porträt Expertentipps zu Restaurierung, Wartung und Pflege Kaufberatungen mit exklusivem Insider-Know-how und Checklisten
Inhaltsverzeichnis
Test & Technik
  • Bulli- Power
    VW feiert seinen elektrischen ID.Buzz – und wir feiern den Bulli T2 Elektrik, von dem die Wolfsburger vor 50 Jahren eine Kleinserie bauten
  • Auf G- schnitten
    Ein Mercedes G-Klasse Voll- Cabrio gab es nie für Zivilisten. Nur das Militär von Singapur bestellte 67 Stück. Einige davon sind heute zu haben
  • Carbrio mit Ausleger
    Was kommt heraus, wenn man einen Jetta-Kofferraum an ein VW Golf I Cabrio schweißt? Ein Jet-Go – oder in jedem Fall ein einzigartiges Fahrzeug
  • Sozialistischer Rennsport
    Der Melkus RS 1000 war die aufsehenerregendste Art, in der DDR Motorsport zu betreiben. Wir saßen im ersten Serienmodell, das gebaut wurde
  • Mehrwert ab Werk
    Vor 50 Jahren wurde die M GmbH von BMW gegründet. Die Sportabteilung sorgte für Rennsiege und schuf ikonische Straßenversionen
  • Quadratisch, praktisch- gut?
    Der Renault 8 war nicht besonders innovativ, aber dennoch erfolgreich. Und er ist heute eine Rarität. Kann man den Klassikerkauf empfehlen?
Menschen & Motoren
  • Kleinwagen- Desaster
    Sechzig Jahre vor der A-Klasse wagte sich Mercedes schon ins Kleinwagensegment. Doch der Erfolg blieb aus. Wieso klappte es damals nicht?
  • Die beliebtesten Sportwagen
    Ein Stammtischgespräch mit Folgen: Wer kennt die meistverkauften Sportwagen der Welt? Und warum war einer die Vorlage für so viele andere?
  • Rennsport für die Straße
    Im Flügeltürer Mercedes 300 SL 12.000 Kilometer in sechs Wochen runterreißen? Das mutet nicht jeder so einer automobilen Kostbarkeit zu ...
  • Bis ans Nordkap und zurück
    Im Flügeltürer Mercedes 300 SL 12.000 Kilometer in sechs Wochen runterreißen? Das mutet nicht jeder so einer automobilen Kostbarkeit zu ...
Rubriken
  • Auftakt
  • Editorial
  • Panorama
  • Markt
  • Termine
  • Leserpost, Impressum
  • Shop
  • Vorschau
  • Interview
Service & Werkstatt
  • Anhänger kaufen
    Man muss nicht alles auf eigener Achse fahren, Klassiker dürfen auch mal geschont werden. Welche Anhängertypen gibt es?
  • Automatik pflegen
    Nur weil ein Automatikgetriebe selbst schaltet, bedeutet das nicht Pflegeabstinenz. Worauf muss man achten, was ist zu tun?
  • Sitz aufpolstern
    Ein schlaffer Sitz macht keine Freude beim Fahren. Der Sattler kann das richten und sogar eine Sitzheizung nachrüsten
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen