Peter W. Sattler

Gießen

Stadt im Wandel 1933-2007
Peter W. Sattler

Gießen

Stadt im Wandel 1933-2007
Sutton
  • ISBN: 9783866803220
  • Erschienen am 10.12.2015
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Book on Demand handelt. Die Lieferzeit kann bis zu drei Wochen betragen, da das Buch zunächst gedruckt werden muss. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Produktinformationen "Gießen"
Gießen, die Stadt an der Lahn, ist eine lebendige Universitäts- und Kulturstadt. Nach dem Erfolg seiner beiden Bildbände „Gießen – Bewegte Zeiten“ und „Zeitsprünge Gießen“ zeigt Peter W. Sattler in diesem Band die Entwicklungen der letzten 75 Jahre. Über 200 historische Fotografien dokumentieren die Folgen der Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg, den Alltag der Menschen in der Nachkriegszeit sowie die baulichen Veränderungen im Stadtbild.

Dr. Peter W. Sattler

Der Autor und promovierte Biologe Peter Sattler wurde 1939 in Langen bei Hessen geboren. Studiert hat Sattler in Gießen und war dort ebenfalls als Lehrer an eine Gymnasium tätig. Gegenwärtig ist der Autor Oberstudienrat im Ruhestand.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen