Auf den Spuren des Hummus

Eine kulinarische Kulturgeschichte der Kichererbse

Auf den Spuren des Hummus

Eine kulinarische Kulturgeschichte der Kichererbse
Christian
  • ISBN: 9783959616058
  • Erschienen am 15.11.2022
  • 408 Seiten
  • ca. 250 Abbildungen
  • Format 19,3 x 26,1 cm
  • Hardcover
39,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Auf den Spuren des Hummus"
Die Hummus-Bibel
An diesem einzigartigen Buchprojekt haben mehr als 30 Persönlichkeiten mitgewirkt, darunter Spitzenköche, Wissenschaftler, Fotografen, Illustratoren und Philosophen. Sie reisten auf der »Hummus-Route« durch neun Hummus-Zentren im Nahen Osten, beginnend in Kairo über Gaza, Jaffa, Tel Aviv, Nazareth, Jerusalem, Akko und Beirut bis nach Damaskus. Die vielen Abenteuer ihrer gemeinsamen Reise wurden in diesem bahnbrechenden Kunst- und Kochbuch gesammelt, das 70 Rezepte enthält und mit Geschichten, Essays und Anekdoten gespickt ist. Gewinner des 25. Gourmand World Cookbook Awards 2020: Buch des Jahres in allen Kategorien

Rosenthal Ariel

Ariel Rosenthal ist der Chefkoch und Besitzer des gefeierten Restaurants Hakosem, das seit fast zwei Jahrzehnten ein kulinarisches Aushängeschild in Tel Aviv ist und ein Menü serviert, das hauptsächlich auf Kichererbsen basiert.

Peli-Bronshtein Orly

Orly Peli-Bronshtein ist eine Expertin für Kulinarik und Köchin mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung, die eine Vielzahl von Kochbüchern in hebräischer Sprache vorweisen kann und Chefredakteurin von Israels führender kulinarischer Zeitschrift Al HaShulchan ist.

Alexander Dan

Dan Alexander ist der Gründer und Kreativdirektor von Dan Alexander & Co, einem internationalen Strategie- und Kreativhaus mit Sitz in Paris.

“Es geht um Träume, Menschen - und um gutes Essen. 70 Rezepte sind Teil des Projekts, jedes hat viel zu erzählen.” - Der Feinschmecker Foodie

“Begleitet wird die Reise von Fotografen, die Menschen, Straßen, Landschaften und Gerichte so authentisch fotografieren, dass man manchmal glaubt, dabei zu sein.” - essen&trinken

“Viel mehr als ein Kochbuch” - Kochbuch-Couch

“Ein simples Kochbuch ist dies nicht, sondern ein Opus, das Einblicke in die kulinarische Kultur zwischen Kairo, Jerusalem und Damaskus bietet. (…) Ein tolles Buch für alle Kichererbsen-Liebhaber” - NZZ

“Ein wahrlich besonderes Buch.” - Münchner Merkur

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Sous Vide Sous Vide
49,99 €
Salam Salam
32,99 €
New York New York
29,99 €
München München
29,99 €
Blumenkohl Blumenkohl
24,99 €
Bestseller
Angebot
styleguide Amsterdam styleguide Amsterdam
9,99 € 24,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Food Fiction Food Fiction
14,99 € 24,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Die vegetarische Kochschule Die vegetarische Kochschule
14,99 € 29,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Zuletzt angesehen