• Unsere Liefergarantie: Alle Bestellungen lieferbarer Titel, die bis Mittwoch den 18.12.2019 eingehen, werden bis Weihnachten zugestellt.
Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Stadtentwässerung Stuttgart (Hg.)

"Ain heimlich gemach …" - Fünf Jahrhunderte Abwasserbeseitigung in Stuttgart

"Ain heimlich gemach …"
18,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Sie können den Artikel vorbestellen.

In amüsanter und leicht verständlicher Weise schildert dieser historische Streifzug die Entwicklung der Abwasserbeseitigung in Stuttgart von den... mehr

Produktinformationen ""Ain heimlich gemach …""

In amüsanter und leicht verständlicher Weise schildert dieser historische Streifzug die Entwicklung der Abwasserbeseitigung in Stuttgart von den Anfängen im 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Die zahlreichen Zitate aus alten Dokumenten und amtlichen Unterlagen sorgen dafür, dass Leser, die Genuss an der schwäbischen Gründlichkeit und Geschäftstüchtigkeit finden, genauso auf ihre Kosten kommen wie technisch interessierte Laien, die etwas über den Bau von Dolen und Kanälen, die Abfuhr der Latrine oder die ehemalige und moderne Abwasserreinigung in Klärwerken erfahren möchten.
Der Bogen spannt sich vom ersten urkundlich erwähnten Abwassergraben über den Nesenbach als zwangsläufigem Abwassersammler bis hin zu den heute bestehenden Klärwerken in Mühlhausen, Möhringen, Plieningen und Ditzingen. Der Einsatz des ersten Kanalfernauges, der Betrieb der ersten kommunalen Klärschlammverbrennungsanlage in Europa sowie der ersten Abwasserfiltrationsanlage in Deutschland zeugen von der Stuttgarter Pionierarbeit auch auf dem Gebiet der Abwasserbeseitigung.
Heute ist die Stadtentwässerung Stuttgart für über 700.000 Einwohner der Landeshauptstadt und Teile der Nachbarstädte zuständig und betreibt ein 1.700 Kilometer langes Kanalnetz. Dieser reich illustrierte Band blickt zurück auf fast 500 Jahre Ringen um das Thema Abwasser. Er würdigt die Planer und den systematischen Ausbau der kommunalen Abwasserableitung und Abwasserreinigung und lenkt den Blick in den Stuttgarter Untergrund.
Stadtentwässerung Stuttgart (Hg.)
Bereits seit dem 1. Januar 1995 bewährt sich die Stadtentwässerung Stuttgart als kommunaler Eigenbetrieb. Die SES ist somit ein vergleichsweise... mehr

Stadtentwässerung Stuttgart (Hg.)

Bereits seit dem 1. Januar 1995 bewährt sich die Stadtentwässerung Stuttgart als kommunaler Eigenbetrieb. Die SES ist somit ein vergleichsweise junges Unternehmen, gleichzeitig aber auch ein Unternehmen mit über 125-jähriger Erfahrung, dessen Dienstleistungen schon immer in Anspruch genommen wurden. Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Stuttgart (SES) ist zuständig für die Ableitung und Behandlung der im Stuttgarter Einzugsgebiet anfallenden Abwässer. Darüber hinaus werden auch die Abwässer von neun Nachbarstädten – Ditzingen, Gerlingen, Esslingen, Fellbach, Remseck, Korntal, Kornwestheim, Leinfelden-Echterdingen, Ostfildern sowie vom Flughafen und der Landesmesse Stuttgart mit behandelt

Produktdetails

  • ISBN: 9783954000098
  • Erschienen am 27.04.2012
  • Sutton Verlag
  • 160 Seiten
  • ca. 100 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Empfehlungen
Freital
Freital
19,99 €
Plön
Plön
19,99 €
Eisenerz
Eisenerz
19,99 €
Unternehmen »Wüste« – Hitlers letzte Hoffnung
Unternehmen »Wüste« – Hitlers letzte Hoffnung
4,99 € ** 16,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Schramberg
Schramberg
20,00 €
Hamburg
Hamburg
30,00 €

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen
*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend