Hans-Alfred Voeste, Michael Schenk

Herdecke

Hans-Alfred Voeste, Michael Schenk

Herdecke

  • ISBN: 9783866800267
  • Erschienen am 31.01.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Herdecke"
Die Geschichte Herdeckes geht bis ins frühe Mittelalter zurück. Dank des historischen Bachviertels mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern und der Lage an der Ruhr konnte Herdecke bis heute seinen typischen Charme bewahren. Dieser Bildband dokumentiert die Entwicklung der Stadt zwischen 1865 und 1970. Über 200 bisher größtenteils unveröffentlichte Fotografien vermitteln Eindrücke vom Arbeits- und Alltagsleben der Herdecker, aber auch von privaten und gesellschaftlichen Höhepunkten in über 100 Jahre Herdecker Geschichte ein, zum Erinnern und Wiederentdecken.

Hans-Alfred Voeste, Andrea Holey-Schenk, Michael Schenk

Hans-Alfred Voeste, Jahrgang 1936, lebt in Volmarstein und ist ein profunder Kenner der Geschichte Herdeckes. Der engagierte Regionalhistoriker gestaltete stadtgeschichtliche Festschriften. Michael Schenk, Wittener seit seiner Geburt, ist ein profunder Kenner seiner Heimatstadt. Neben seiner Tätigkeit als Bankkaufmann baute er eine umfangreiche Sammlung historischer Unterlagen zur Stadtgeschichte auf und engagierte sich in regionalhistorischen Vereinen mit einem Schwerpunkt auf der Geschichte der Eisenbahn im Ruhrgebiet. Nach zahlreichen Fachartikeln über den historischen Schienenverkehr veröffentlichte Schenk einen Band über Witten im Sutton Verlag

Zuletzt angesehen