Werner Grand, Christian Stadelmann

Der Wienerwald

Werner Grand, Christian Stadelmann

Der Wienerwald

  • ISBN: 9783866801011
  • Erschienen am 10.11.2014
  • 96 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
18,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Der Wienerwald"
Der Wienerwald ist aufgrund seiner Lage am Stadtrand von Wien eine viel frequentierte Ausflugsregion. Baden oder Vöslau stehen für das Kurwesen, Tullnerbach, Sankt Corona, Brand-Laaben oder Klausen-Leopoldsdorf für die Sommerfrische, Hermannskogel, Schöpfl, Anninger, Hoher Lindkogel, Gföhl- und Buchberg für das Bergwandern, der Peilstein für das Klettern und Gumpoldskirchen, Klosterneuburg oder Grinzing für die Weinkultur.
Mit diesem Bilderreigen, der vom Ende des 19. bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts reicht, lebt das Flair dieses Naherholungsgebietes wieder auf. Die über 200 bisher größtenteils unveröffentlichten Bilder aus privaten und öffentlichen Sammlungen illustrieren die wechselhafte und spannende Geschichte des Wienerwaldes.
Der durch zahlreiche Publikationen bekannte Kulturhistoriker Christian Stadelmann hat gemeinsam mit dem passionierten Sammler historischer Ansichten Werner Grand ein öffentliches Fotoalbum zusammengestellt, das dem Leser die kulturelle Vielfalt des Wienerwaldes vor Augen führt.

Werner Grand, Christian Stadelmann

Christian Stadelmann ist Kurator und arbeitet seit 2007 im Technischen Museum Wien. Als Volkskundler arbeitet er zu Technik und Haushalt, Alltag und Elektrifizierung, Religiosität und Politik und zu seinen Forschungsschwerpunkten Roboter und human enhacement

Zuletzt angesehen