Raimund Locicnik

Das Steyrtal

Raimund Locicnik

Das Steyrtal

  • ISBN: 9783866806474
  • Erschienen am 28.07.2015
  • 128 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
18,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Das Steyrtal"
Das Steyrtal blickt auf eine außergewöhnlich bewegte und ereignisreiche Geschichte zurück. Von einer ruhigen und beschaulichen Idylle entwickelte sich die Region im 19. und 20. Jahrhundert rasant zu einem Zentrum der Großindustrie und des Tourismus, ohne dabei ihren ursprünglichen Charakter und ihren Charme zu verlieren.
225 bisher meist unveröffentlichte Fotos aus privaten und öffentlichen Archiven dokumentieren die Veränderung des einzigartigen Lebensraumes Steyrtal von 1890 bis 1970. Sie illustrieren einerseits die Entwicklung der großen Industriebetriebe des Tales, andererseits das facettenreiche und oft beschwerliche Arbeits- und Alltagsleben seiner Bewohner während einer Zeit, die von sozialen, kulturellen und politischen Umbrüchen geprägt war.
Raimund Locicnik ist Kulturhistoriker, Stadtarchivar von Steyr und freiberuflicher Journalist. Er publiziert regelmäßig zur Kulturgeschichte seiner Heimatregion und ist vielen Lesern durch seine historischen Bildbände über Steyr und das Salzkammergut bekannt. Mit diesem neuen Band setzt er dem Steyrtal ein eindrucksvolles Denkmal und lädt zum Erinnern, aber auch zum Neuentdecken ein.

Dr. Raimund Locicnik

Raimund Locicnik, geboren 1955 in Steyr, ist ein österreichischer Historiker, Heimatforscher sowie Stadtarchivar am Magistrat der Stadt Steyr. Er hat sich in der Vergangenheit durch zahlreiche Bücher mit dem Schwerpunkt Zeitgeschichte einen Namen gemacht und ist Vorsitzender des Vereins Freunde der Geschichte der Stadt Steyr und der Eisenwurzen

Zuletzt angesehen