Dominik Gügel

50 x Bodensee

Eine spannende Zeitreise durch die Geschichte
Dominik Gügel

50 x Bodensee

Eine spannende Zeitreise durch die Geschichte
Silberburg
  • ISBN: 9783842521988
  • Erschienen am 24.06.2020
  • 128 Seiten
  • ca. 60 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "50 x Bodensee"
Der Bodensee hat zu allen Zeiten Menschen angelockt und ihr Schicksal mitbestimmt, und das seit der späten Steinzeit. Dominik Gügel weiß von bronzezeitlichen Goldbechern zu berichten, von heiligen Gräbern, Reformatoren, frühen Dampfschiffen und Kanonenkugeln aus den Revolutionskriegen. Er breitet ein historisches Panorama aus, dessen Bedeutung weit über den See selbst und Oberschwaben hinausreicht.

Dominik Gügel

Dominik Gügel hat Geschichte und Politikwissenschaften studiert. Er ist Direktor des Napoleonmuseums Thurgau und Militärhistoriker an der Offizierschule des Heeres in Dresden. Zahlreiche Beiträge zur Geschichte und Kunstgeschichte der Bodenseeregion bzw. der Militärgeschichte stammen aus seiner Feder

50 Beiträge, wenige sind länger als zwei Seiten, aber informativ, manchmal überraschend, ergänzend zum Reiseführer empfohlen. - ekz Reutlingen

Mit der Auflösung des Bistums Konstanz durch Rom endete eine mehr als 1200-jährige Tradition, die weit über den Bodenseeraum hinauswies.(...) Tatsächlich bilden in Gügels historischer Ereignissammlung die Gründung und Auflösung des Bistums im Wesentlichen die beiden Pole, zwischen denen die weltgeschichtliche Relevanz des Bodenseeraums, mitunter als eine der Wiegen des Abendlandes beschrieben, erwächst - und wieder vergeht. - Südkurier

Informationen und Details bieten sowohl für Touristen als auch für Einheimische geheimnisvolle Einblicke und geschichtliche Zusammenhänge, in einer spannenden und zugleich Sagen umwobenen Sprache. - Qlt-Magazin Konstanz

Das Buch »50 x Bodensee« berichtet in kurzen Texten von bronzezeitlichen Goldbechern, von heiligen Gräbern, Reformatoren, frühen Dampfschiffen und Kanonenkugeln aus den Revolutionskriegen. Ein historisches Panorama, dessen Bedeutung weit über den See selbst und Oberschwaben hinausreicht. - Konstanzer Anzeiger

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen